Chansons, Couplets und Kabarettsongs
Satirisch musikalische Beziehungsmuster – kleine Kostbarkeiten des literarischen Kabaretts


Satirisch-geistreiche Texte, bissig-charmante Chansons und spritzige Couplets u.a. von Kästner, Klotz, Tucholsky und Kreisler  sind die Zutaten für einen unterhaltsamen Abend, bei dem Elisabeth Arend  in der Beziehungskiste kramt. Sie fordert zu einem Faux-Pas de Deux auf  durch die oft unwegsamen Szenen einer Ehe, ein musikalisches Tanzvergnügen gewürzt mit einer Prise Satire und  einem Schuss Humor – sei er noch so rabenschwarz!  Satirisch-geistreiche Texte, bissig-charmante Chansons und spritzige Couplets u.a. von Kästner, Klotz, Tucholsky und Kreisler  sind die Zutaten für einen unterhaltsamen Abend , bei dem Elisabeth Arend  in der Beziehungskiste kramt. Sie fordert zu einem Faux-Pas de Deux auf  durch die oft unwegsamen Szenen einer Ehe, ein musikalisches Tanzvergnügen gewürzt mit einer Prise Satire und  einem Schuss Humor – sei er noch so rabenschwarz!  

Musikalische Begleitung: Klaus Schäfer

 

Programmabfolge:

 

1. Drum geben Sie acht (G.Kreisler)

    2. Ich kann den Nowotny nicht leiden (Wiener/Pfeiffer)

    3. Die Muster der Ehen (Lessing)

    4. Wanja (Erika Pluhar)

    5. Es geht am End… (H.Heine)

    6. Ein Abend zu zweit… (G.Kreisler)

    7. Ein Jüngling liebte ein Mädchen (H.Heine)

    8. Es wird alles wieder gut, Herr Professor  (G.Kreisler)

9.  Ick lass mir nicht die Nese verpatzen (Claire Waldoff)

10. Die Ehe (G.Kreisler)

     11. Mein Mann will mich verlassen (G.Kreisler)

     12. Barbara (G.Kreisler)

     13. Kinder heut Abend…

14. Angebot ohne Nachfrage (E.Kästner)

15. Brief der Frau /des Mannes (unbekannt)

     16. Nur nicht aus Liebe weinen

17. Ideal (K.Tucholsky)

18. Wenn ich mir was wünschen dürfte (F. Holländer)

19. Typologie (Der Stürmische)

20.  Küchenmoritat (Fiffi Brix)

21. Typologie (Der Zärtliche) (Lisa Fitz)

22. Hirsch Heinrich (Peter Ensikat)

23. Eugen Roth (Klaus)

24. Pinguin (L.Hirsch) 

25. Witz der Woche

26. Nehm sen Alten (O.Reutter)

Faux-Pas de Deux

Aktuelle Veranstaltungen

Kleine Freiheit - Kommentare

…ich bin begeistert von Deiner Vitalität, Deiner Intellektualität, Deinem Gedächtnis, Deinen schauspielerischen Fähigkeiten, der Begeisterung , Trauer und Betroffenheit ´, die Du körperlich machst...GROSSARTIG!!!!